Was sich Patienten von einem Wahlarzt erwarten

Care01

Foto: Care01

Patienten, die zu einem Wahlarzt gehen, stellen besonders hohe Ansprüche. Sie zahlen für Untersuchungen und Behandlungen einen oft nicht unbeträchtlichen Selbstbehalt, das schraubt die Erwartungshaltung nach oben. Mit guter Organisation in der Praxis – z.B. unterstützt von Ordinationssoftware wie Care01 – erfüllen Sie diese Erwartungen zur vollsten Zufriedenheit.

Wer nach dem Medizinstudium mit dem Gedanken spielt, sich als Wahlarzt selbstständig zu machen, muss auch in die Gedankenwelt seiner zukünftigen Patienten eintauchen. Denn um in diesem Bereich unternehmerisch erfolgreich zu sein, sollten neben den medizinischen Fähigkeiten auch eine Reihe Faktoren berücksichtigt werden: die höher gesteckten Erwartungen der Patienten an den Besuch bei einem Wahlarzt, gegenüber dem Besuch bei einem Kassenarzt.

Mehrwert für den PatientenCare01

Oder anders gesagt: Wenn der Patient schon eigenes Geld in den Selbstbehalt investiert, möchte er auch, dass seine Erwartungen erfüllt werden. Die medizinischen Erfordernisse sind so individuell wie die Patienten selbst, die organisatorischen Anforderungen lassen sich allerdings aufgrund von Erfahrungswerten aus der Praxis relativ klar umreißen. Die Organisationsspezialisten von Care01 haben mit ihren Kunden (österreichischen Wahlärzten) gesprochen und die wichtigsten Punkte zusammengefasst:

GesundheitCare01

Klar, die Patienten wollen gesund bleiben oder wieder gesund werden. Am Ende des Tages zählt das Resultat, das durch das medizinische Fachwissen erzielt wird.

Informationen

Die Adresse der Praxis, die Ordinationszeiten, die Tarife und die Form der Abrechnung sollten klar und deutlich kommuniziert werden. Diese Informationen sind mitunter entscheidend, welche Patienten in die Wahlarztpraxis kommen – und auch, welche Erwartungen sie an den Wahlarzt stellen. Im Care01-Blog wurde dazu bereits ein Bericht geschrieben.

Praxis

Die Gestaltung der Praxis, die Einrichtung der Behandlungsräume und das persönliche Auftreten des Arztes spielen wesentliche Rollen dabei, Wünsche und Erwartungen der Patienten zu erfüllen. Auch dazu gibt es einen Beitrag im Care01-Blog.

Menschlichkeit

Es liegt in der Hand der Praxismitarbeiter und des Wahlarztes, eine angenehme Atmosphäre zu schaffen. Immerhin zahlen die Patienten für dieses wesentliche Unterscheidungsmerkmal gegenüber Kassenpraxen! Zu guter Letzt fördert ein patientenfreundliches Umfeld die Genesung.

Transparenz

Patienten, die zu einem Wahlarzt gehen, treffen diese Entscheidung sehr bewusst. Sie erwarten sich eine entsprechende Gegenleistung, was im medizinischen Bereich oftmals schwer darzulegen ist. Umso wichtiger ist es, nachvollziehbar und transparent zu agieren. Vor allem in der Organisation wie z.B. bei Honoraren oder der DSGVO-konformen Übermittlung von sensiblen Kundendaten.

ZeitCare01

Ein Vorteil, wenn man Wahlarzt ist: Sie können die Ordinations- und Behandlungszeiten individuell und optimal nach Ihren Bedürfnissen einteilen. Eine zuverlässige Ordinationssoftware wie Care01 hilft dabei Ihre Termine zu organisieren und somit Ihre Zeit optimal zu nutzen. Dann gehört sie als wesentlicher Teil des Genesungsprozesses zu 100 % den Patienten.

OrganisationCare01

Patienten, die einen Selbstbehalt zahlen, erwarten Termintreue, Pünktlichkeit, genaue Abrechnungen und einen über ihre Anamnese aktuell informierten Ansprechpartner. Praktische Funktionen, die bei der Organisation unterstützen, bietet die Praxissoftware Care01 bereits in ihrer Standard-Version

Umsetzung in der Praxis: Care01

Die Praxissoftware Care01 wurde entwickelt, um sämtliche medizinische und organisatorische Anforderungen Österreichischer Wahlärzte abzudecken: Es werden Patientendaten sicher und trotzdem jederzeit abrufbar gespeichert; Care01Termine werden mit verschiedenen Kalendern synchronisiert und können mit der Care01-App verwaltet werden; Die Patienten werden automatisch vorab an ihren nächsten Termin erinnert; Leistungen werden dokumentiert und im Anschluss transparent abgerechnet; Sämtliche Zahlungen werden erfasst und zeitgleich für Buchhaltung und Finanzamt digital aufbereitet.

Exklusiv-Angebot für nextdoc-Leser

Wer bereits beim Probemonat bei der Kontaktaufnahme angibt, das nextdoc-Angebot zu nutzen, erhält nach Ablauf der 60 Tage Care01 statt um 79 um 69 Euro im Monat.

 

Links

 

0 Comments

Leave a reply

Schreib uns

sende uns deine digitale Brieftaube!

Sending

© 2018 by nextdoc with ♥ from beautiful Vienna

Bei nextdoc einloggen

oder    

Passwort vergessen?

Create Account