MedAT: Unterstützung für Vorbereitungskurse

Vorbereitungskurs
Foto: Shutterstock/sheff

Maturanten aufgepasst: Wer sich für ein Medizinstudium interessiert und in Niederösterreich wohnt, erhält einen Teil der Kurskosten für den Vorbereitungskurs rückerstattet.

Die NÖ Landeskliniken-Holding weitet die Aktion “Niederösterreich studiert Medizin” aus, die sich an alle Maturanten richtet, die im Herbst ein Medizinstudium beginnen wollen. In einer Aussendung betonte LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf die Notwendigkeit, angehende Jungärzte zu unterstützen, um die Gesundheitsversorgung in Niederösterreich auch zukünftig sicherzustellen.

Um die erste Hürde, den im Juli stattfindenden Aufnahmetest “MedAT-Humanmedizin” erfolgreich zu absolvieren, wird ein Vorbereitungskurs organisiert und ein Teil der Kurskosten rückerstattet.

Folgende Fördervoraussetzungen sind zu erfüllen:

  • Hauptwohnsitz in Niederösterreich
  • Besuch des Vorbereitungskurses in Niederösterreich oder eines anderen adäquaten Vorbereitungskurses in Österreich (Teilnahmebestätigung erforderlich)
  • Online-Kurse werden nicht gefördert
  • Vorbereitungskurse für den Aufnahmetest für das Zahnmedizinstudium werden nicht gefördert

Zusätzlich werden 22 Informationsveranstaltungen organisiert, um Maturanten über das Medizinstudium und den Arztberuf zu informieren. (sni, 23.1.2018)

 

Weitere Informationen:

0 Comments

Leave a reply

Schreib uns

sende uns deine digitale Brieftaube!

Sending

© 2018 by nextdoc with ♥ from beautiful Vienna

Bei nextdoc einloggen

oder    

Passwort vergessen?

Create Account