Evaluierung

Evaluierung im Detail

Krankenhaus
Krankenhaus Barmherzige Brüder Eisenstadt
Fachrichtung
Anästhesiologie
Station/Abteilung
Anästhesie und Intensivmedizin
Einsatzbereiche
Station, OP 
Inhalt
Bildgebung, Repetitorien, Patientenvorstellung, Sonst. Fortbildung, Fallbesprechung 
Zeitraum
12.03.2018 - 08.07.2018
Heimatuni
Wien
Unterricht
3x pro Woche 
Erstellungsdatum
03.07.2018
Von
anonym

Bewertung (klinisch-praktisches Jahr)

Zusammenarbeit mit ärztlichen Kollegen
Zusammenarbeit mit der Pflege
Theoretische Ausbildung
Selbständiges ärztliches Arbeiten
Arbeitsklima
Arbeitsbelastung
Dienst-/Urlaubsplanung
Praktische Ausbildung
Verhältnis ärztlicher/nichtärztlicher Tätigkeiten
Integration ins Team
Betreuung und Backup
Dienstzeiten
Fortbildungen
Ausstattung
Kantine/Mensa
Wissenszuwachs
Gesamtbewertung

Tätigkeiten

Röntgenbesprechung, Patienten aufnehmen, Punktionen, Braunülen legen, Blut abnehmen, Untersuchungen anmelden, Patienten untersuchen

Sonstige Angaben

Arbeitsbeginn
7:00 - 8:00 Uhr
Arbeitsende
Vor 15:00 Uhr
Studientage
Frei verfügbar
Sonstiges
Kleidung gestellt, Essen frei/günstiger, Aufwandsentschädigung/Gehalt, Mittagessen regelmäßig möglich
Gehalt (EUR)
650

Persönlicher Bericht

Ein tolles KPJ Tertial auch wenn man kein Anästhesist werden will.

Aufgabengebiete:

-OP: Intubieren, Beatmen, Zugänge legen, Magensonde legen, bei der Narkose helfen, im Schockraum mitarbeiten

- Intensivstation: Arterie stechen, ZVK stechen, Patienten statuieren und Kurven für den nächsten Tag vorschreiben, eigene Ideen und Vorschläge zur Behandlung und Diagnostik einbringen, beim Herzalarm mitlaufen

-NAW: Mitfahren am NAW und wenn gerade nichts zu tun ist, ist man im Aufwachraum bei den Post-OP Patienten

Generell wird einem überall von den meisten viel erklärt und auch gerne Fragen beantwortet. Radiologisch kann man von den Intensivstation auch immer etwas mitnehmen. Nach Rücksprache kann man gerne auch Dienste machen die mit 90€ pro Nacht extra entlohnt werden und den Zeitausgleich kann man sich frei einteilen. Generell ist man mit den Arbeitszeiten sehr flexibel.

Schreib uns

sende uns deine digitale Brieftaube!

Sending

© 2016 by nextdoc with ♥ from beautiful Vienna

Bei nextdoc einloggen

oder    

Passwort vergessen?

Create Account