Wohnen in Wien ?!

Dieses Thema enthält 21 Antworten und 15 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  David64 vor 3 Monate, 3 Wochen.

  • Autor
    Beiträge
  • #84829
     Gonzo420 
    Mitglied

    Hallo erstmal!

    Ich bin einer der glücklichen die es dieses jahr noch zu einem Studienplatz geschafft haben.
    Nun steht der Umzug nach wien an . aber wohin ?
    Wo sind die “studenten” Bezirke bzw. wo ist es schön zu wohnen, günstig und nah zur uni?
    wie sieht es mit telefon und internet aus? sind die angebote der meduni wirklich am günstigsten?
    Wo finde ich wohnungen ohne die lästigen makler?

    Viele fragen und hoffentlich viele antworten …

    danke ciao

    #717903
     gemma 
    Mitglied

    1.,7.,8.,9….oder gleich 1. bis 10. bezirk is ganz ok
    uni is im 9.
    also von meduniwohnangeboten hätt ich nu nie was gehört aba ok
    sonst halt studentenheime, aba da kriegst kaum noch was, am ehesten im pfeilheim
    ansonsten, wg-zimmer oder wohnungen unter http://www.oeh.at irgendwo bei “wohnen”
    oder derstandard.at, oder http://www.kurier.at oder oder oder….ach keine ahnung

    hoffe das bringt auch nur im entferntesten was-.-.

    #717910
     Glykogenphosphorylase 
    Mitglied

    @gonzo420
    ICh würd dir zumindest fürs erste Semester ein Studentenheim empfehlen. Es stimmt zwar, dass es jetzt schon ein ziemlich später Zeitpunkt ist, um sich anzumelden, aber mit ein wenig Anstrengung bekommst du sicher noch einen Platz.
    Sehr zu empfehlen ist das Haus Erasmus, das Pfeilheim und das Lerchenfelderheim.
    Dann kannst ja immer noch eine Wohnung suchen.

    #717911
     neez 
    Mitglied

    sorry, aber das lerchenfelderheim ist absolut NICHT zu empfehlen (auÃ?er du bekommst gar nichts anderes mehr)

    ich sag nur:
    – brechreiz beim betreten der gemeinschaftsküche
    – fast jede nacht parties, und zwar so laut, dass man bis in die frühen morgenstunden nicht schlafen kann (sicher sehr angenehm, wenn man viel zu lernen hat oder vor einer prüfung)
    – …

    #717919
     Gonzo420 
    Mitglied

    also studentenheim kommt für mich nicht in frage… dachte eher an ne wg mit 2-3 mitbewohnern. Mh die einzigen ohne provision sind die auf der öh seite .. da ist das angebot etwas mager ..

    #717920
     Anonym

    http://www.jobwohnen.at/

    hier ev mal schaun….

    #717922
     mcw_CH 
    Mitglied

    den basar kaufen, am besten gleich am westbahnhof checken, dort ist er früher als in den ganzen trafiken; unter den vielen substandardwohnungen finden sich dort oft perlen des wohnungsmarkts, so ganz ohne makler…

    #717927
     tassi 
    Teilnehmer

    Hallo!

    Ich habe für die Ã?Heine Broschüre geschrieben, “Welcome to Vienna”, eigentlich für ausländische Studierende, da ist das aber auch alles drinnen. Hab in nächster Zeit leider keinen Zugriff auf die ganzen Daten, aber ich habs hier eh schon mal gepostet… Finds gerade nimmer… Ansonsten einfahc so eine Broschüre schnappen, da sind einige Adressen drinnen.
    Das Beste ist immernoch die Ã?H-Wohnungsbörse (wie schon erwähnt) http://www.jobwohnen.at

    LG Julia

    #717957
     Gonzo420 
    Mitglied

    bin zur zeit nicht in wien… kriegt man die broschüre auch irgendwo im web als pdf oder ?

    #718079
     tassi 
    Teilnehmer

    Die Broschüre gibts zur Zeit leider nicht online, da durch das EuGH-Urteil der komplette Zulassungs-Teil verltet ist und neu geschrieben werden muss.
    Ich hab sie leider auch nicht im pdf bei mir und mit meinem eigenen PC komm ich grad nicht ins Internet, da ich auch nicht in Wien bin.

    Allerdings hier die ehemalige Rohfassung des Wohnen-Teil einmal, wenn jemand die komplette Broschüre haben möchte, dann bitte ein Mail an mich (Julia.Straub@uv-medizin.at), allerdings kann das bis Ende August dauern, bis ich sie verschicken kann.

    LG Julia
    ______________________________________________________

    2.3 Das Wohnen
    Entweder du entscheidest dich für ein StudentInnenheim oder für eine private Wohnung.

    2.3.1 StudentInnenheime
    Eine Liste mit allen StudentInnenheimen findest du im Anhang. Nähere Informationen zu den Heimen bekommst du im Internet unter: http://www.studieren.at/wohnen_wien.shtml
    Bei den StudentInnenheimen solltest du allerdings beachten, dass diese teilweise über die Ferien im Sommer nicht geöffnet haben und du für diese Zeit ausziehen musst.

    2.3.2 Privates Wohnen
    Hier hast du unterschiedliche Möglichkeiten. Entweder du mietest dir eine eigene kleine Wohnung (Garconniere)oder du ziehst in eine WG (Wohngemeinschaft). Dort hast du ein meist ein eigenes Zimmer und teilst dir Bad, Küche usw. sowie die Wohnungskosten mit deinen Mitbewohnern.
    Eine weitere Möglichkeit wäre die Untermiete: Du mietest ein Zimmer, üblicherweise bei einer Familie oder einer allein stehenden Person.
    Im Internet gibt es einige Möglichkeiten, über die du dir eine Unterkunft suchen kannst. Speziell für StudentInnen bietet die Ã?H eine Wohnungsbörse an:
    http://www.jobwohnen.at
    Hier eine Auswahl an weiteren Möglichkeiten:
    http://www.derstandard.at/immobilien
    http://www.freeimmo.at
    http://www.sreal.at
    http://www.wohnquadrat.at
    immobilien.diepresse.dermarkt.at
    http://www.secondhand-flohmarkt.at (hier findest du auch allerlei andere Kleinanzeigen)

    Die Stadt Wien erteilt auf ihrer Homepage Informationen zum Thema Wohnen:
    http://www.wien.gv.at/index/wohnen.htm

    2.3.3 Mieterberatung
    Die Ã?H Medizin bietet dir jeden 1. und 3. Do im Monat von 14 – 16 Uhr eine kostenlose Mietrechtsberatung an. Hier kannst du dich mit allen Fragen und Problemen an eine kompetente Fachperson wenden. Auch empfehlen wir dir, jeden Mietvertrag prüfen zu lassen, bevor du ihn unterzeichnest!
    Auch der Mieterschutzverband Ã?sterreich (http://www.mieterschutzverband.at) bietet dir dies an. AuÃ?erdem vertritt er dich auch vor Gericht und dem Schlichtungsamt. Allerdings ist dafür Voraussetzung, dass du Mitglied bist.

    2.3.4 Wichtige Begriffe
    Provision: Einige Angebote sind von professionellen Maklern, die eine Gebühr, die Provision verlangen. Diese darf maximal 3 Monatsmieten plus Betriebs- und Heizkosten und Mehrwertssteuer betragen. Wenn du Glück hast, kannst du als Student(in) eine ErmäÃ?igung heraushandeln.
    Ablöse: Manchmal ist die Wohnung frisch renoviert oder es befinden sich Möbel in ihr, die du bezahlen musst.
    Mietzins/Miete: Musst du für die Wohnungsbenutzung bezahlen. Darin enthalten sind: Die Benutzung und die Betriebskosten (Wasser, Versicherung und öffentliche Abgaben). Meist extra zu bezahlen sind: Heizung und Strom. Das solltest du immer vor Unterzeichnung eines Mietvertrages klären.
    Mietvertrag: Dies ist die (in der Regel schriftliche) Vereinbarung zwischen Mieter und Vermieter. Wir empfehlen dir, auf einen schriftlichen Vertrag zu bestehen, damit du ein Dokument hast, mit dem du im Notfall auch Vereinbarungen belegen kannst.
    Ein Hauptmietvertrag ist der Mietvertrag zwischen dem Mieter und dem Eigentümer der Wohnung, ein Untermietvertrag der zwischen dem Haupt- und dem Untermieter.
    Damit du keine bösen Ã?berraschungen erlebst, empfiehlt es sich auf jeden Fall, den Mietvertrag vor der Unterzeichnung überprüfen zu lassen. Infos dazu unter Mieterberatung.
    Kaution: Hierbei verlangt der Vermieter einen Geldbetrag von dir, mit dem er sich gegen eventuelle von dir verursachte Schäden in der Wohnung oder gegen Mietausfälle absichert. Diesen Betrag musst du (einschlieÃ?lich den Zinsen!) beim Ausziehen wieder zurückbekommen, es sei denn du hast die Wohnung beschädigt oder die Miete nicht bezahlt.
    Wir empfehlen dir, die Höhe der Kaution (meist sind dies etwa 3 Monatsmieten) schriftlich zum Beispiel im Mietvertrag festzulegen, damit du später einen Beweis hast, wie viel Geld du bezahlt hast.
    Makler: Ein Makler ist eine professionelle Vermittlungsperson, die Wohnungen oder Zimmer an Mieter vermitteln. Dafür verlangen sie eine Provision.
    Hausratsversicherung: Diese Versicherung bezahlt in verschiedenen Fällen, zum Beispiel wenn in Deiner Wohnung eingebrochen wurde, die Waschmaschine leckt, oder ein Fenster eingeschlagen wurde. Wann die Versicherung genau einspringt, erfährst Du in der Versicherungspolizze. Wir empfehlen Dir auf jeden Fall, eine solche Versicherung abzuschlieÃ?en. Sie ist nicht sehr teuer und erspart Dir im Ernstfall unangenehme und vor allem teure Ã?berraschungen.

    2.3.5 sonstige wichtigen Infos:

    Strom In Ã?sterreich haben wir eine Stromspannung von 230 Volt, Elektrogeräte funktionieren über 2-Phasen-Stecker. Eine Benutzung von anderen Elektrogeräten funktioniert daher nur mit einem Adapter. AuÃ?erdem ist bei manchen Geräten zu beachten, dass sie umgeschaltet werden müssen.

    Rundfunkgebühr Auch genannt Fernsehgebühr: sie ist von jedem Haushalt, der ein Radio oder einen Fernseher besitzt, an das Gebühreninfoservice (GIS) des Ã?sterreichischen Rundfunks (ORF) zu bezahlen. Die Gebühr fällt monatlich an und kostet für Wien etwa 6 Euro, wenn du nur ein Radio besitzt, und 20 Euro für den Fernseher in Kombination mit dem Radio. Nähere Informationen findest du unter: http://members.orf.at/index.php
    Für sozial oder körperlich Hilfsbedürftige kann man eine Befreiung von der Rundfunkgebühr beantragen. Vorraussetzung dafür ist, dass du deinen Hauptwohnsitz in Ã?sterreich hast und dass du dein Fernseher/Radio schon angemeldet hast. Das bedeutet, du musst deinen Haushalt zuerst anmelden und dann die Befreiung beantragen. Eine Liste mit genauen den Bedingungen findest du auch auf oben genannter Homepage.
    Anmelden kannst du dich online unter http://members.orf.at/geb_pfl.htm
    Wir empfehlen, dies zu tun, denn es werden regelmäÃ?ig Kontrollen durchgeführt, bei denen mit hohen Strafen zu rechnen ist.

    #718134
     Glykogenphosphorylase 
    Mitglied

    Hallo!
    wisst ihr, wo man eine Wohnung OHNE Provision am besten herbekommt? Wo schaut ihr immer so nach?

    #718247
     Glykogenphosphorylase 
    Mitglied

    Hallo!
    Wir suchen dringend WOHNUNG FÃ?R 3er WG! ab 80qm, am besten in den Bezirken 4,6,7,8 oder 9; 3 Zimmer getrennt begehbar; Miete bis maximal 900 Euro. Falls wer so ein Objekt kennt etc bitte dringend bei mir melden via pm oder einfach hier posten.
    Danke!

    #718248
     mcw_Timo 
    Mitglied

    Hallo…

    Also ich denke am besten bist du eh mit der Seite http://www.derstandard.at/immobilien bedient. Dort kannst du aus viele Suchoptionen auswählen.

    Wir haben jedoch leider nichts ohne Provision bekommen, dennoch sind wir froh eine groÃ?e Wohnung bekommen zu haben.

    #718350
     Gonzo420 
    Mitglied

    kann mir jmd sagen wann der Immobilien Bazar in wien erscheint? täglich oder nur an bestimmten tagen?

    #718355
     mcw_Eukaryont 
    Mitglied

    Den Immobazar gibt es auch online auf:

    http://www.immobazar.at
    er kommt immer Dienstags um 13°° heraus.

    Die Zeitung glaube ich immer Mittwochs.

    l.G. Eukaryont

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 22)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

Schreib uns

sende uns deine digitale Brieftaube!

Sending

© 2016 by nextdoc with ♥ from beautiful Vienna

Bei nextdoc einloggen

oder    

Passwort vergessen?

Create Account