Sonderklassengebürhen für Assistenzärzte in Deutschland?

Dieses Thema enthält 5 Antworten und 4 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  erdem vor 6 Jahre, 7 Monate.

  • Autor
    Beiträge
  • #99025
     erdem 
    Mitglied

    Hallo,

    läuft in Deutschland die Poolverteilung(Sonder und Privatpatientengebühren) genau wie in Österreich ab?

    z.B.:
    2500 netto +

    Nacht, WEdienste + Sonderklassengebühren (Poolbeteiligung) =>

    3000 NETTO MÖGLICH ??

    lg

    #852462
     schallvogl 
    Mitglied

    Ein "genau wie in Österreich" gibts nicht, weil das in Österreich an jeder Abeteilung anders gehandhabt wird.

    #852481
     bobb 
    Teilnehmer

    Es gibt unterschiedliche Systeme und daher auch unterschiedliche Prämien, z.B.

    a) Kommunismus (AssA + FA + chef bekommen gleich viel)

    b) the boss takes it all

    c) Bringerlösung (der der den SK-Patient ins KH gebracht hat bekommt den Großteil, der Rest wird über den Pool aufgeteilt)

    #852484
     Andi1234 
    Mitglied

    [quote=erdem]

    Hallo,

    3000 NETTO MÖGLICH ??

    lg[/quote]

    definitiv möglich, allerdings nicht im 1. Weiterbildungsjahr denk ich. Außerdem ists auch ein gewaltiger Unterschied, ob Dienste bezahlt oder in Freizeit ausgeglichen werden. Bin selbst im 4. Jahr (TVöd), komme mit diversen Zulagen (Sonntagszulage etc.) immer knapp an die 3k/Monat (Dienste werden bei uns nicht bezahlt, sondern in Freizeit abgegolten, sonst wärs noch einiges mehr – ich selbst hab aber nix gegen Freizeit). Dann ists noch ein Unterschied, welche Steuerklasse Du bist (ich zB. Steuerklasse I, dh. Single. Ist man zB verheiratet und die ParterIn arbeitet nicht, hat man Steuerklasse III, macht dann im Monat auch gleich 400-500 Euronen mehr).
    Poolgelder gibts bei uns nicht, bei uns herrscht die zuvor beschriebene Variante b) 😉
    Hatte mal ein Bewerbungsgespräch in nem Haus, wo es für Assis sehr wohl Poolgelder gab (is selten), allerdings macht das das Kraut nicht fett, hätte unterm Strich fürn Abo einer Fachzeitschrift gereicht, also versteif Dich da nicht darauf, sondern guck, dass Du ne gute Ausbildung hast wenn Du schon ins Ausland gehst…

    #852487
     schallvogl 
    Mitglied

    Variante b) bedeutet wirklich der Chef kriegt 100% und alle anderen nix?
    Das ist in Deutschland erlaubt? Oarg.

    #852514
     erdem 
    Mitglied

    DANKE !!!!! :bigsmile:

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

Schreib uns

sende uns deine digitale Brieftaube!

Sending

© 2018 by nextdoc with ♥ from beautiful Vienna

Bei nextdoc einloggen

oder    

Passwort vergessen?

Create Account