Fortbildung: Rheuma interdisziplinär 2

Rheuma Interdisziplinär 2 – am 18. Juni 2019 

Bei der Fortbildungsveranstaltung “Rheuma interdisziplinär 2” geht es darum, die wechselseitigen Beeinflussungen von Symptomen und Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises einerseits und unterschiedliche Störungen nicht-rheumatischer Genese sowie deren Therapie andererseits, zu erfassen und zu erkennen.

Das Vortragsprogramm spannt einen Bogen von Rheuma und Infektiologie bis hin zu immunologischen Therapieansätzen in der Dermatologie und Rheumatologie.

Diese Forbildungsveranstaltung findet zeitgleich in Wien und Feldkirch statt. Das heißt, dass die Vorträge mittels interaktiver Live-Übertragung von Wien nach Feldkirch übermittelt werden und der Vortrag von Prim. Univ.-Prof. Dr. Christian Huemer aus Feldkirch nach Wien. Aufgrund modernster Technik ist eine Diskussionsteilnahme für beide Orte an allen Vorträgen möglich.

Den Vorsitz haben Prim. Univ.-Prof. Dr. Ludwig Erlacher in Wien und Prim. Univ.-Prof. Dr. Christian Huemer in Feldkirch.

Beginn: 14:30 Uhr
Veranstaltungsort: Central Hotel Leonhard, Feldkirch und Van Swieten Saal – Medizinische Universität Wien
Anrechenbarkeit der Veranstaltung: DFP-approbierte Veranstaltung (4 Punkte)

Eintritt frei!
(Da die Plätze limitiert sind, bitten wir um verbindliche Anmeldung bis 11. Juni 2019)

Kongressbüro/Anmeldung

Medahead Gesellschaft für medizinische Information m.b.H.
Mag. Sonja Prückler, Tel: 01/607 02 33-63, E-Mail: s.prueckler@medahead.at

Zur online Anmeldung
Zur Einladung + Programm

Schreib uns

sende uns deine digitale Brieftaube!

Sending

© 2018 by nextdoc with ♥ from beautiful Vienna

Bei nextdoc einloggen

oder    

Passwort vergessen?

Create Account