Nostrifizierung im MUW oder MUI ?

Dieses Thema enthält 6 Antworten und 4 Stimmen. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Paola vor 6 Monate. 3 Wochen.

  • Autor
    Beiträge
  • #14034264 Antwort
     Rose5 
    Participant

    Hallo,

    Ich bin ein Ausländer Arzt. Ich plane Nostrifizierung für die Humanmedizin , entweder an der medizinischen Universität Innsbruck oder an der Medizinischen Universität Wien zu tun. Ich würde mich freuen, wenn jemand in meine Fragen führen oder helfen:

    1- Welche Universität hat einfachere nostrifcation Prüfung?

    2- Für die medizinische Universität Innsbruck Nostrifizierung Prüfung: Gibt es alte Jahre Prüfungsfragen oder jede Praxis Buch kaufen zur Verfügung?

    3- Für medizinische Universität Innsbruck Nostrifizierung Prüfung: Forschung These ist complusory oder nicht für eine erfolgreiche Nostrifizierung Prozess?

    4- Wann ist die nächste Prüfung auf MUI?

    Vielen Dank für Ihre Hilfe.

    #14035070 Antwort
     Paulles 
    Participant

    Hallo Rose5!
    In welchem Land hast du denn studiert?
    Ich habe Erfahrung mit der Nostrifikation an der Meduni Graz, meine Frau hat dort die N. gemacht.
    Der Vorteil in Graz ist, dass du dort keine extra Sprachprüfung machen musst. Es gibt eine kommissionelle Prüfung, bei der mündlich Fragen aus den Fächern Innere, Chirurgie, Kinderheilkunde, Hygiene und Pharmakologie gestellt werden. Wenn man dort besteht, braucht man keine Sprachzertifikate mehr, da man vor dem Berufseinstieg ohnehin noch eine Sprachprüfung der Ärztekammer machen muss.
    Bevor du zur kommissionellen Prüfung antreten darfst, musst du allerdings einige Formulare ausfüllen und deine beglaubigten und übersetzten Dokumente abgeben.
    Wenn du Fragen hast, helfen wir dir gerne!
    LG Paulles

    #14035204 Antwort
     Paola 
    Participant

    Hallo Rose5!
    Ich weiss, dass bei der MUI, muessen die Nostrifikanten die selbe Pruefung,die die Studenten machen, auch machen. Dass heisst die SIP 5:

    “Um nähere Kenntnisse über die Inhalte des ausländischen Studiums zu erzielen, wird als
    Stichprobentest die Ablegung der „SIP 5“(= KMP6) „Summative Integrative Prüfung 5“(= Kumulative Prüfung 6)auferlegt” (https://www.i-med.ac.at/studium/services/docs/nostrifizierungsablauf_humanmedizin.pdf)

    Du kannst alten Fragen hier finden: http://www.nextdoc.at/exams/

    Unabhaenging wo du die Nostrifizierung machst, ich glaube die SIP5 Fragen sind eine gute Anleitung!

    Viel Glueck!!

    #14035205 Antwort
     Medicus2010 
    Keymaster

    Auf der MUW macht man die gleichen Prüfungen wie die Studenten aus dem alten N201!! Lehrplan, also keine SIP! Nach einem Vortest wird festgelegt welche Prüfungen man machen muss! Ich glaube verbindlich ist auf jeden Fall die Pharmakologie, sowie Innere und Neurologie! Praktisch alle Prüfungen aus dem N201 Lehrplan sind mündlich!!

    #14035206 Antwort
     Paola 
    Participant

    Hallo Medicus2010! Meinst du dass die Pruefung muendlich ist? Wiel im Merkblatt
    der Nostrifizierung bei der MUW steht:

    b) Stichprobentest
    Der Stichprobentest ist ein stichprobenartiger Test über die klinischen Fächer (insgesamt ca.
    250 Fragen aus Notfall & Intensivmedizin, Innere Medizin, Chirurgie, Frauenheilkunde,
    Kinderheilkunde, Dermatologie, Neurologie, Psychiatrie, Augenheilkunde und Hals-, Nasenund
    Ohrenheilkunde).
    Der Stichprobentest findet mehrmals jährlich statt. Der genaue Termin wird allen
    Antragstellerinnen und Antragstellern rechtzeitig mitgeteilt. Die Antragstellerinnen und
    Antragsteller können am Stichprobentest nur einmal teilnehmen. Eine Wiederholung des
    Stichprobentests ist nicht möglich.
    Der Stichprobentest ist keine Prüfung, sondern eine Maßnahme im Rahmen des
    Ermittlungsverfahrens. Die Bestimmungen über die Anerkennung von Prüfungen und
    wissenschaftlichen Arbeiten sind daher nicht anzuwenden.
    3/4
    Man kann beim Stichprobentest nicht „durchfallen“. Der Stichprobentest hat lediglich
    Einfluss auf die Zahl der abzulegenden Prüfungen (siehe Punkt 3.)
    Für den Stichprobentest sind ausreichende Deutschkenntnisse erforderlich!

    (https://www.meduniwien.ac.at/web/fileadmin/content/serviceeinrichtungen/studienabteilung/studium/nostrifikation/Merkblatt_Nostrifizierung_Human_VS_August_2016.pdf)

    #14035209 Antwort
     Medicus2010 
    Keymaster

    ich meinte nicht den Stichprobentest, sondern eben die Tests die man nachher machen muss!

    #14035216 Antwort
     Paola 
    Participant

    Ah, ok! Super, danke!

Betrachte 7 Beiträge - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
Antwort auf: Nostrifizierung im MUW oder MUI ?
Deine Information:




Schreib uns

sende uns deine digitale Brieftaube!

Sending

© 2016 by nextdoc with ♥ from beautiful Vienna

Baylor medical center-dallas http://osterreichapotheke.at/ Zeitschrift für Naturheilkunde

Bei nextdoc einloggen

oder    

Passwort vergessen?

Create Account