DFP-Punkte bereits während der Basisausbildung sammeln

Du kannst schon früh damit beginnen am Diplomfortbildungsprogramm teilzunehmen und DFP Punkte zu sammeln. Nämlich bereits während der Basisausbildung. Die Ärztekammer Wien und vielgesundheit.at zeigen dir in einem Video, wie es geht!

dfp start

Endlich. Der letzte Tag im Hörsaal. Die letzte SIP ist bestanden, der letzte Satz deiner Diplomarbeit schon fast geschrieben und du fragst dich, was der nächste Schritt ist?

Die Ausbildung der Ärzte wurde komplett neu gestaltet,“ informiert Prof. Dr. Thomas Szekeres, Präsident der Ärztekammer für Wien, „die Fortbildung war immer schon verpflichtend, aber was neu ist, ist der Fortbildungsnachweis.“

Sammle DFP Punkte schon während der Basisausbildung

„Wenn du deine gesamte postpromotionelle Ausbildung innerhalb der Mindestzeit abschließt, kannst du dir sogar DFP Punkte, die du in deiner Studienzeit gesammelt hast, für das DFP Fortbildungsdiplom anrechnen lassen. Voraussetzung ist, dass die Punkte nicht älter als 5 Jahre sind.“, erklärt Dr. Ruth Jilch, Leiterin des Referats für Ärztliche Fortbildung der Ärztekammer für Wien.

Wir spulen kurz zurück. Du stehst endlich in der Ärzteliste. Neugestaltung sagt Prof. Dr. Thomas Szekeres.

Neugestaltung wie? So: „Wenn du deine postpromotionelle Ausbildung nach dem 1. Juni 2015 beginnst, dann erwartet dich nicht mehr der dreijährige Turnus sondern die 9-monatige Basisausbildung.“, sagt Dr. Gerald Gingold, Vorsitzender des Ausschusses für ärztliche Ausbildung der Ärztekammer für Wien.

Die Details zur Basisausbildung und zum DFP Fortbildungsdiplom erfährst du unten im Film.

 

0 Comments

Leave a reply

Schreib uns

sende uns deine digitale Brieftaube!

Sending

© 2016 by nextdoc with ♥ from beautiful Vienna

Baylor medical center-dallas http://osterreichapotheke.at/ Zeitschrift für Naturheilkunde

Bei nextdoc einloggen

oder    

Passwort vergessen?

Create Account